Elektroladestation in der Rhön

Fortschritt beginnt zuhause!

Wir haben eine Mission: wir wollen Elektromobilität bequem machen! Strom gibt es überall und jeder hat ihn zuhause. Ganz bequem kann man diesen Vorteil für die Elektromobilität nutzen und so überall Ladestationen aufstellen. Wir wollen die lange Suche nach Lademöglichkeiten vereinfachen und somit jedem den Schritt zum Elektro-Auto erleichtern. Aufgrund dessen fangen wir ganz einfach an der Basis an; zuhause. Die ersten zehn Ladesäulen von E-MOTION gehen an „Family and Friends“. Also an Privatpersonen, die ihren Strom zur Verfügung stellen, um Deutschland ein Stück weit umweltfreundlicher zu machen.

Familie Kraus macht’s vor!

So eine erste Ladesäule steht nun im idyllischen Elters im osthessischen Landkreis Fulda. Der beschauliche Ortsteil mit ca. 535 Einwohnern gehört zur Gemeinde Hofbieber und ist umrandet von Wäldern und Bergen der Rhön.

Es ist nicht verwunderlich, dass in diesem naturverbundenen Örtchen ein paar Unterstützer der Elektromobilität zu finden sind. Genau genommen eine ganze Familie – Familie Kraus. Diese hat sich nämlich dem Projekt angeschlossen und beherbergt nun stolz eine Ladesäule von E-MOTION in ihrer Hofeinfahrt.

Einmal das Auto und die Seele volltanken bitte!

Diese wird mithilfe einer speziellen Tankkarte mit einem RFID-Chip aktiviert. Elektro-Auto-Besitzer können ganz bequem nachtanken. Und nicht nur deren Auto, denn die Besonderheit dieser Säule liegt in ihrer unvergleichlichen Lage. Inmitten des traumhaften Rhön-Panoramas kann man sein Auto zum Laden abstellen und auch neue Kraft für die Seele tanken. Elters liegt umringt von schönen Wanderwegen am Fuß der Milseburg. Die Milseburg ist ein 835 m hoher Berg, den viele als schönsten Berg der Rhön bezeichnen. Auf dem Gipfel des Berges finden sich die Milseburghütte, die Gangolfskapelle und Überreste einer keltischen Ringwallanlage. Gekrönt wird das ganze von einem imposanten Blick über die gesamte Rhön.

Nach dieser erholsamen Wanderung kommt man entspannt zurück zu seinem Auto und kann mit aufgeladenen Akkus zurückfahren.

Familie Kraus wohnt im Wallweg 7 und freut sich jederzeit über zahlreiche Auflader.

Smarte Wallbox E-Motion